Prozesse für erfolgreiche Unternehmen

Mit gut durchdachten Abläufen im Unternehmen einfach, schneller und besser arbeiten 

Herausforderung

Komplexe Prozesse, lange Bearbeitungszeiten, unklarer Wissensstand, zu hohe Kosten und unzufriedene Geschäftspartner.

Schnell, flexibel, kostengünstig 

Das Bewusstsein und Wissen über Aufgaben und Abläufe im Unternehmen, um einfacher und schneller arbeiten zu können, ist enorm wichtig. Die wesentlichen Ziele von Prozessmanagementprojekten drehen sich genau um diese Punkte. Eine schnelle, flexible und kostengünstige Reaktion auf Anfragen, die Steuerung der Bearbeitung, die Sicherung und Bewertung von Ergebnissen sowie die Automatisierung von Teilschritten sind dabei Anforderungen von Unternehmen. Das Wissen in Geschäftsprozessen muss erfasst, verwaltet, weiterentwickelt und vor allem genutzt werden können. 

Dabei muss sich die Unterstützung nach den Aufgabengebieten und Anwendergruppen ausrichten. Klar definierte Abläufe bieten das Potenzial für Teilautomation und schnellere, direkte Bearbeitung. Indem bedarfsgerecht die relevanten Informationen bereitgestellt werden, können Entscheider:innen besser arbeiten. Zeitersparnis bei Routinetätigkeiten schafft Raum für die intensivere Beschäftigung mit den Aufgaben, die wirklich das Expertenwissen und Erfahrung erfordern. Für eher schwach strukturierte Aufgabengebiete bieten sich Lösungen für Zusammenarbeit / Collaboration an. Durch den Digital Workplace können die verschiedenen Arbeitsweisen, Anwendergruppen, Werkzeuge und Informationen zusammengeführt werden. 

Das Ideal

Erfolgreicher am Markt agieren durch mehr Effizienz und Effektivität. Den Überblick und die Kontrolle über die unternehmenseigenen Prozesse behalten.

Erfolgreiche Projekte 

Bei der Auswahl eines Prozessmanagement-werkzeugs sind die Ziele und Einsatzszenarien im Vorfeld zu klären. Bei der Wahl der Softwareunterstützung sind die Anforderungen an die Arbeitsweisen genau zu erheben.  

Es gibt viele Softwaresegmente die Funktionen in den Bereichen Workflow und Collaboration auf verschiedenen Ebenen (Dokumentation, Analyse, Automatisierung etc.) bieten. Doch ohne klare Ziele und die passenden organisatorischen Rahmenbedingungen (klares Zielbild, entsprechendes Arbeitsumfeld etc.) sind entsprechende Initiativen zum Scheitern verurteilt.  

Ebenso gilt es, die oft bereits in bestehenden Softwareplattformen vorhandenen Lösungen zur Prozessunterstützung von Speziallösungen und Prozessmanagement-Plattformen abzugrenzen, um die Lösungen gezielt verknüpfen und nutzen zu können. 

Durch Prozesse begeistern  

Wer seine Prozesse genau kennt und steuern kann, kann seine Kunden, Partner und Mitarbeiter besser ansprechen und begeistern. Dies erfordert die richtige Strategie, Arbeitsweisen und Softwareunterstützung. BARC unterstützt Sie gerne bei Ihrem Prozessmanagement mit Hilfe von Workshops oder Beratungsprojekten.  

Prozessmanagement ist unter anderem ein Thema der Online-Konferenz Digital Workplace sowie der Webinarserie Digital Workplace Experience. Hier können Sie sich mit Experten und Teilnehmern direkt austauschen.  

Wie wir Ihnen helfen

BARC Digital Workplace bietet eine große Palette an Beratungsleistungen, Research, Events und Content rund um Digital Workplace, ECM/DMS, Input Management, CRM/CXM, Prozessmanagement sowie ERP. 

Unsere erfahrenen Analyst:innen begleiten täglich Projekte in Unternehmen und stehen Ihnen bei allen Fragen rund um Digital Workplace, ECM/DMS, Input Management, CRM/CXM, Prozessmanagement sowie ERP beratend zur Seite. In vertraulichen Expertenworkshops, Coachings oder Inhouse-Beratungen verwandeln wir die Bedürfnisse Ihres Unternehmens in zukunftssichere Entscheidungen. Unsere Projektunterstützung deckt alle Stufen des erfolgreichen Einsatzes von Software ab. 

Auf unseren Events können Sie Keynotes führender Expert:innen sowie Softwaresysteme im Einsatz erleben und sich mit Gleichgesinnten austauschen und vernetzen. BARC Research in Form von neutralen Produktbewertungen, Anwenderbefragungen und Marktanalysen beleuchtet den Markt detailliert. 

BARC Content in Form von Blogs, Guides, Technology Maps, Infografiken, Podcasts und weiteren Formaten hilft Ihnen dabei, immer auf dem Laufenden zum aktuellen Marktgeschehen sowie technologischen und methodischen Trends zu bleiben. 

Schauen Sie sich unsere verwandten Angebote an oder nehmen Sie gerne Kontakt auf. 

Prozesse

In folgenden Bereichen unterstützen wir Sie bei der Prozesskonzeption

Inputmanagement

Prozessmanagement

Enterprise Content Management & DMS

Digital Workplace

CRM & Customer Experience

ERP

Hier geht's zur Übersicht unserer Leistungen

Was andere über uns sagen

Lesen Sie in unseren Customer Success Stories, wie wir unseren Kund:innen helfen, ihre Ziele zu erreichen.

Wer auf uns vertraut

Landkreis Waldshut Logo
Brita Logo
Stadt Herne Logo
landkreis landshut logo
Warema Logo
studierendenwerk rostock wismar logo

Unsere Expert:innen

Dr. Martin Böhn
Vice President Digital Workplace, Senior Analyst
Dr. Martin Böhn ist Vice President und Senior Analyst im Bereich Digital Workplace.
Michael Schiklang
Head of Input Management, Senior Analyst
Michael Schiklang ist Senior Analyst und Head of Input Management des Bereichs Digital Workplace bei BARC.
Sabine Kraus
Head of Research Digital Workplace, Analyst
Sabine Kraus ist Analystin und Head of Research des Bereichs Digital Workplace.
Zurück
Weiter
Ihr Wegweiser zum digitalen Arbeitsplatz
BARC Guide Digital Workplace
Manuelle Prozesse, nicht verknüpfte Systeme und Werkzeuge und stetig wiederkehrende Routineaufgaben: All das lässt sich mit der Umsetzung des Digital Workplace vermeiden. Hier erfahren Sie mehr über die Einsatzmöglichkeiten verschiedener Systeme und wie diese Ihrer Organisation helfen können. Sie lernen Potenziale des Digital Workplace kennen und erhalten eine Marktübersicht über Lösungen verschiedener Softwaremärkte, mit denen Sie die Digitalisierung und bedarfsgerechte Unterstützung vorantreiben können.

Events

Möchten Sie mit uns über die Verbesserung Ihrer Prozesse reden?

Erfahren Sie, wie Sie mit uns Ihre Ziele erreichen können – und ob wir für Sie der passende Partner sind.
barc plus 3 V4
Angebot: Für 49€ im Monat Zugang zu allen kostenpflichtigen Inhalten auf barc.com