Otto Görlich

Otto Görlich

Senior Analyst Data & Analytics

Otto Görlich berät bei der Entwicklung von Infrastrukturen für Big Data Lösungen mit dem Fokus auf große Datenmengen und Performance.

Kontakt

Profil

Otto Görlich ist seit 2012 BARC Analyst und hat in seinen mehr als 40 Jahren Erfahrung in der IT-Branche verschiedenste Aufgaben und Tätigkeitsbereiche wahrgenommen.

Dazu gehören die Entwicklung von Software (Compiler und Betriebssysteme), die Beratung von Kund:innen zur Nutzung dieser Software sowie die Unterstützung in der Data-Warehouse-(DWH-)Implementierung mit hoch parallelen Datenbanken wie IBM DB2 (MPP-Version) mit einem Fokus auf Architektur und Performance.

In seiner Rolle als Senior Analyst Data & Analytics ist Otto auf Datenmanagement-Themen fokussiert, insbesondere auf die Evaluation von Datenbankmanagement-Systemen und Datenintegrationslösungen sowie der Daten- und Systemarchitektur.

Fachgebiete

  • Softwareentwicklung für Compiler und Betriebssysteme
  • Mitglied eines europäischen Teams für MPP-Datenbanken
  • Entwicklung von Konzepten und Architekturen für „large scale“ Data Warehouses
  • (Technische) Unterstützung für die Auswahl und Implementierung von Data-Warehouse-Infrastrukturen
  • Erweiterung und Modernisierung von DWH-Infrastrukturen basierend auf Hadoop- und Spark-Technologien
  • Bewertung und Vergleich von Datenbankmanagementsystemen, insbesondere relationale, analytische und NoSQL Datenbanken.
  • Research für diverse BARC-Studien
  • Präsentationen und Seminare zu BI und DWH

5 persönliche Fragen an Otto Görlich

Was ist dein Lieblingssong?

Das ist „I wish you were here“ von Pink Floyd.

Was ist das Coolste an deinem Job bei der BARC?

Die immer neuen Kundenkontakte mit immer neuen Situationen und Herausforderungen.

Wie lange bist du schon bei der BARC dabei?

Seit 10 Jahren und es macht immer noch Spaß.

Was ist dein nächstes Reiseziel?

Mein Traumreiseziel sind die Viktoriafälle und Botswana im südöstlichen Afrika.

Wo hast du gearbeitet, bevor du zur BARC gekommen bist?

Bei der IBM, auch Big BLUE genannt, im Softwarebereich und da als leitender Spezialist für high end Datenbanken und Data Warehouse.

barc plus 3 V4
Angebot: Für 49€ im Monat Zugang zu allen kostenpflichtigen Inhalten auf barc.com