Data Foundation

Wer seine Daten nicht effektiv verwaltet, kann sie auch nicht effektiv auswerten

Der Alltag

Eine Flut an neuen Datenquellen und Auswertungsmöglichkeiten

Datenmanagement wird immer komplexer

Mit Data Warehouse, Data Lake und Data Lakehouse sollen siloartige Datenquellen zusammengeführt und nutzbar gemacht werden. Doch sie sind teuer und zu unflexibel. Es dauert zu lange neue Datenquellen zu integrieren, und es gibt weiterhin viele Datensilos. Als Folge entwickelt sich unkontrollierte Self-Service Data Preparation zu einem Risiko für die Datenkonsistenz und zu einer Wucherung weiterer Silos.

Dabei wird die Datenlandschaft ohnehin immer komplexer. Datenquellen sind nicht zuletzt durch die wachsende Nutzung von Cloud zunehmend mehr verteilt. Datenprozesse sind schwer zu betreiben und weiterzuentwickeln. Das Datenmanagement ist meist zu teuer, skaliert nur unzureichend und ist schwierig zu adaptieren. Die Datenlandschaft gestaltet sich intransparent und kompliziert – für fachliche als auch technische Anwender.

So scheitern viele Unternehmen an der Etablierung einer transparenten und geregelten Data Foundation.

Das Ideal

Wer bessere Daten hat, trifft bessere Entscheidungen

Data Foundation: Struktur ist alles

Ein nachhaltige Datenlandschaft ist effizient, ausbaufähig und zukunftssicher. Dafür müssen Unternehmen moderne Datenmanagement-Technologien verstehen und richtig einsetzen. Die Data Foundation eines Unternehmens gewährt Anwendern einen einheitlichen und geregelten Zugang zu allen Daten des Unternehmens. Verteilte Datenprozesse können übergeordnet orchestriert werden.

Mit DataOps können Unternehmen das Deployment und den Betrieb des Datenmanagements stabiler gestalten. Mittels Automatisierung und Observability können die Prozesse wesentlich effizienter gemacht werden. Im besten Fall herrscht eine Balance zwischen gesicherter, zentraler Datenaufbereitung und flexibler, agiler Data Preparation zur Unterstützung neuer fachlicher Analytics-Fragestellungen.

Wie wir Ihnen helfen

BARC bietet eine große Palette an Beratungsleistungen, Research, Events und Content rund um Data, BI & Analytics.

Unsere erfahrenen Analyst:innen begleiten täglich Projekte in Unternehmen und stehen Ihnen bei allen Fragen rund um Datenmanagement, Business Intelligence & Analytics beratend zur Seite. In vertraulichen Expertenworkshops, Coachings oder Inhouse-Beratungen verwandeln wir die Bedürfnisse Ihres Unternehmens in zukunftssichere Entscheidungen. Wir begleiten Sie beim erfolgreichen Einsatz von Data & Analytics, von der Strategie bis hin zu optimierten datengestützten Geschäftsprozessen.

Auf unseren Events können Sie Keynotes führender Expert:innen sowie Softwaresysteme im Einsatz erleben und sich mit Gleichgesinnten austauschen und vernetzen. BARC Research in Form von neutralen Produktbewertungen, Anwenderbefragungen und Marktanalysen beleuchtet den Markt detailliert.

BARC Content in Form von Blogs, Guides, Technology Maps, Infografiken, Podcasts und weiteren Formaten hilft Ihnen dabei, immer auf dem Laufenden zum aktuellen Marktgeschehen sowie technologischen und methodischen Trends im Bereich Datenmanagement, Business Intelligence & Analytics zu bleiben.

Schauen Sie sich unsere verwandten Angebote an oder nehmen Sie gerne Kontakt auf.

Bereiche

In denen wir Sie unterstützen

Data Vault & Data Warehouse Automation

Kontakt aufnehmen

Data Lakehouse, Data Hub, Data Virtualization

Kontakt aufnehmen

Self-service Data Preparation

Kontakt aufnehmen

Data Intelligence, Data Catalog & Metadaten Management

Das Fundament für eine ganzheitliche, demokratische Datennutzung

Mehr erfahren

Datenarchitektur und -Plattform

Kontakt aufnehmen

DataOps & Data Observability

Kontakt aufnehmen

Auswahl von Datenmanagement-Technologien

Kontakt aufnehmen

Cloud Data & Analytics

Kontakt aufnehmen

Was andere über uns sagen

Lesen Sie in unseren Customer Success Stories, wie wir unserer Kundschaft helfen, ihre Ziele zu erreichen.

Wer auf uns vertraut

Öffentliche Versicherung Braunschweig Logo
Otto Germany Logo
Schwarz Logo
Union IT Services Logo
Unitymedia Logo
VDMA Logo

Unsere Expert:innen

Dr. Carsten Bange
Gründer & Geschäftsführer
Dr. Carsten Bange ist Gründer und Geschäftsführer von BARC.
Gernot Molin
Senior Analyst Data & Analytics
Gernots Fokus liegt in der Architektur von unternehmensweiten cloudbasierten Datenplattformen, in denen Daten und KI/ML-Algorithmen effizient und integriert bereitgestellt werden können.
Herbert Stauffer
Senior Analyst Data & Analytics
Herbert ist Senior Analyst Data & Analytics sowie Geschäftsführer der BARC Schweiz GmbH.
Jacqueline Bloemen
Senior Analyst Data & Analytics
Jacquelines Hauptfokus liegt im Bereich Data & Analytics Strategie, Architektur und Organisation, sowie Data Culture und Literacy.
Otto Görlich
Senior Analyst Data & Analytics
Otto Görlich berät bei der Entwicklung von Infrastrukturen für Big Data Lösungen mit dem Fokus auf große Datenmengen und Performance.
Timm Grosser
Senior Analyst Data & Analytics
Timm Grosser ist Senior Analyst Data & Analytics mit Schwerpunkt auf Data Management.
Torsten Krüger
Senior Analyst Data & Analytics
Als Senior Analyst liegen die Schwerpunkte von Torsten Krüger in den Bereichen System- und Datenarchitektur, BI-Strategie und -organisation sowie Datenintegration.
Zurück
Weiter
Gefällt Ihnen dieser Content?
Wir haben viel noch viel mehr davon! Schließen Sie sich über 25.775 Fachexpert:innen an, um der Konkurrenz einen Schritt voraus zu bleiben.

Events

Möchten Sie mit uns über Ihr Data-Management-Projekt reden?

Erfahren Sie, wie Sie mit uns Ihre Ziele erreichen können – und ob wir für Sie der passende Partner sind.
barc plus 3 V4
Angebot: Für 49€ im Monat Zugang zu allen kostenpflichtigen Inhalten auf barc.com