Kafka

Kafka wurde ursprünglich von LinkedIn entwickelt und ist heute ein Open-Source-Projekt der Apache Software Foundation. Kafka ist zur Speicherung und Verarbeitung von Data Streams gedacht. Kern der Architektur ist ein verteiltes Transaktionslog, ergänzt mit einer Schnittstelle zum Laden und Exportieren von Data Streams zu Drittsystemen.

Gefällt Ihnen dieser Beitrag?
Wir haben noch viel mehr davon! Schließen Sie sich über 25.775 Data & Analytics Professionals an, um der Konkurrenz einen Schritt voraus zu bleiben.

Weitere Inhalte entdecken

barc plus 3 V4
Angebot: Für 49€ im Monat Zugang zu allen kostenpflichtigen Inhalten auf barc.com