Slowly Changing Dimensions (SCD)

Slowly Changing Dimensions beschreibt Verfahren zur Abbildung von sich verändernden Dimensionseinträgen. Üblicherweise werden dazu drei Typen nach Ralph Kimball unterschieden.

Gefällt Ihnen dieser Beitrag?
Wir haben noch viel mehr davon! Schließen Sie sich über 25.775 Data & Analytics Professionals an, um der Konkurrenz einen Schritt voraus zu bleiben.

Weitere Inhalte entdecken

Kalender Icon corp outline
DATA.PEOPLE.EVERYWHERE. – Join us for the Data Party of the year at DATA festival in Munich, June 13-14th!