BARC-Seminar

Data Science Kick-Off für Fachanwender:innen

Bauen Sie Ihr Data-Science-Grundverständnis auf und erlenen Sie die wesentlichen Schritte der Datenaufbereitung, -analyse und Ergebnispräsentation

Unsere Seminare richten sich an Anwenderunternehmen.

Aktuell stehen keine festen Termine für dieses Seminar zur Verfügung. Wir bieten unsere Seminare aber auch remote oder vor Ort in Ihrem Unternehmen an.

Interesse geweckt? Nehmen Sie Kontakt auf, um Ihr individuelles Angebot anzufordern.

Lernziele

  • Auf- und Ausbau des Grundverständnisses für Data Science
  • Sie kennen die wesentlichen Schritte der Datenaufbereitung, Datenanalyse und der Ergebnispräsentation
  • Sie können Use Cases identifizieren
  • Sie lernen, Machine-Learning-Ergebnisse zu bewerten

Zielgruppe

  • Interessierte Fachanwender:innen aus den Fachbereichen
  • Business Analyst:innen und Controller:innen

Lerninhalte

Immer mehr Business-Intelligence-Werkzeuge integrieren Funktionalitäten für fortgeschrittene Methoden der Datenanalyse und Datenaufbereitung. Zusätzlich wird eine Verständigung auf Augenhöhe zwischen Fachanwender*innen und Data Scientists immer wichtiger, wenn es darum geht, Use Cases zu identifizieren und Machine-LearningErgebnisse gemeinsam zu evaluieren. Hierfür ist ein grundlegendes Verständnis zu den Vorgehensweisen und Ergebnissen der wichtigsten Analysemethoden erforderlich.

  • Einführung in die Methodik der Data Science
  • Übersicht über die Teilbereiche des analytischen Prozesses
  • Use-Case-Bearbeitung anhand eines praktischen Datenbeispiels
  • Relevante Schritte der Datenaufbereitung
  • Feature Engineering verstehen
  • Umfassende Sicht auf Datenexploration und Analyse
  • Optimierung und Validierung von Machine-Learning-Modellen
  • Ergebnisse fortgeschrittener Analysemethoden verstehen und interpretieren
  • Beispiele für überwachtes und unüberwachtes Machine Learning
  • Einbindung von Analytics in Unternehmensprozesse

Referent:innen

Alexander Seeliger
Analyst Data & Analytics, Data Scientist

Alexander Seeliger ist Analyst für Data & Analytics und Data Scientist am Business Application Research Center (BARC).

Er berät Unternehmen bei der Use-Case-Identifikation für Datenanalysen und bei der Werkzeugauswahl für Advanced Analytics.

Er führt Proof of Concepts im Bereich Advanced Analytics durch und gibt Data Science und Data Literacy Coachings.

Alexander Seeliger ist Autor von BARC-Marktstudien und Forschungsartikeln. Er hält Vorträge auf Konferenzen und führt BARC- und Inhouse-Seminare durch. Er ist maßgeblich für das Datenmanagement, die Datenaufbereitung und die Datenanreicherung der BARC Produkt- und Service-Übersichten verantwortlich.

FAQs

Aktuell stehen keine festen Termine für dieses Seminar zur Verfügung. Wir bieten unsere Seminare aber auch remote oder vor Ort in Ihrem Unternehmen an. Wenn Sie daran Interesse haben, kontaktieren Sie uns über den Button "Kontakt aufnehmen" oder wenden Sie sich direkt an Ricarda Stützel, +49 172 1544582.

In der Regel bieten wir unsere Seminare für maximal zwölf Teilnehmende an.

Wir bieten Eintages- oder Zweitages-Seminare an.

Unsere Seminare finden in der Regel zu festen Terminen im Rahmen unserer Konferenzen statt, die Örtlichkeiten orientieren sich somit am Veranstaltungsort des Events. Wir können Seminare aber auch bei Ihnen vor Ort oder remote durchführen.

Ja, im Rahmen unserer Seminare erhalten Sie die Seminarunterlagen digital oder in Schriftform.

Bitte beachten Sie, dass wir für individuelle Terminvereinbarungen in der Regel einen Vorlauf von drei bis sechs Wochen haben. Im Einzelfall sind Unterstützungsleistungen auch mit weniger Vorlauf möglich.

Unsere Seminare werden in der Regel zu Pauschalpreisen angeboten und nach der Durchführung in Rechnung gestellt.

Alle genannten Preise verstehen sich zzgl. gesetzlicher Mehrwertsteuer. Das Zahlungsziel beträgt 14 Tage netto.

Stornierungen von Anmeldungen können schriftlich, per Fax oder per E-Mail erfolgen und sind bis zu vier Wochen vor Veranstaltungsbeginn kostenfrei. Bei Eingang der Stornierung bis zu einer Woche vor Veranstaltungsbeginn wird eine Stornierungsgebühr von 50 % der Veranstaltungsgebühr berechnet. Im Falle einer späteren Absage oder bei Nichterscheinen ist die volle Teilnahmegebühr fällig. 

BARC unterstützt sowohl kleine, als auch mittelständische Unternehmen und Konzerne. Wir sind dabei völlig branchenunabhängig tätig. Hier sehen Sie, mit welchen Unternehmen wir bereits zusammen gearbeitet haben.

Rahmenbedingungen

Remote / In-house

Deutsch / Englisch

Interesse geweckt? Fordern Sie jetzt ein Angebot an!

barc plus 3 V4
Angebot: Für 49€ im Monat Zugang zu allen kostenpflichtigen Inhalten auf barc.com