Semantic Layer

Ein Semantic Layer ist eine Schicht zur Transformation von Daten aus einer technischen Sicht in die Business Logik. Dazu gehört die Übersetzung von technischen Attributsbezeichnungen in sprechende Namen oder die Definition von häufig verwendeten Formen oder Filtern. Semantic Layer unterstützen den/die Business User:in sich schneller und einfacher in den Daten zu orientieren und beispielsweise eigene Ad-hoc-Abfragen zu erstellen.
Semantic Layer speichern keine Daten, sondern sind eine Möglichkeit der Virtualisierung über eine oder mehrere Datenquellen. Semantic Layer werden eher in Frontend-Tools zur Datenanalyse verwendet.

Gefällt Ihnen dieser Beitrag?
Wir haben noch viel mehr davon! Schließen Sie sich über 25.775 Data & Analytics Professionals an, um der Konkurrenz einen Schritt voraus zu bleiben.

Weitere Inhalte entdecken

data-warehouse-modernization-icon-petrol
Zeit, Ihr Data Warehouse zu modernisieren! Gewinnen Sie ein Ticket für die DWH.next am 9. März in Zürich!