Suche
Close this search box.
Suche
MicroStrategy Logo
Customer Satisfaction
4.0/10
4.0
User Experience
5.8/10
5.8
Functionality
6.8/10
6.8
Business Value
5.8/10
5.8

MicroStrategy ONE

Was ist MicroStrategy ONE?

Integrierte AI/BI-Plattform für Analyse, Berichtswesen, Dashboarding, Data Discovery; einheitliche Metadatenbasis für alle Frontends; als on-premise und cloud erhältlich

BI, Analytics & CPM
●● Reporting / Dashboard
●● Analyse
● Advanced Analytics
– Planung
– Finanzkonsolidierung

= abgedeckte Funktion, ●● = Funktionsschwerpunkt

= abgedeckte Funktion
●●
= Funktionsschwerpunkt

Über MicroStrategy ONE

Die Informationen in diesem Abschnitt stammen vom Hersteller von MicroStrategy ONE.

Selbstbeschreibung

MicroStrategy ist mit der führenden Plattform für AI, BI und Enterprise Analytics das größte unabhängige Business-Intelligence- Unternehmen weltweit. Ziel des 1989 gegründeten Unternehmens ist es, Intelligence Everywhere™ zu ermöglichen – ob in der Cloud oder On-Premise.

Für Fachbereich und IT

MicroStrategy erfüllt gleichermaßen die Anforderungen von Business und IT. Anwender jeder Rolle erhalten sofortige Antworten und können diese einfach und schnell aussagekräftig visualisieren – zu jeder Zeit auf jedem Gerät.
MicroStrategy sorgt für Konsistenz und Sicherheit bei Ihren Daten und stellt sicher, dass alle Beteiligten mit einer „Single Version of the Truth“ arbeiten. Der semantische Graph für Unternehmen ist die Basis unserer Plattform. Er führt alle Ihre Datenquellen in einer definierten Architektur sicher zusammen und stellt Datenauswertungen mit allen gewünschten Informationen in den jeweiligen Anwendungen bereit.

Moderne AI-Anwendungen

Die Herausforderungen im Zusammenhang mit Datenskalierung, Governance und Vertrauen werden durch den Einsatz von AI weiter verstärkt. Diese Herausforderungen haben wir als Marktführer in groß angelegten Analysenanwendungen gemeistert. Unsere AI-Produkte arbeiten mit dem zuverlässigen semantischen Graphen, um die Datentransparenz hinter den Modellen sicherzustellen. Dies ermöglicht die Aufrechterhaltung von Objektdefinitionen in den AI-Ergebnissen selbst. Kompatibel sowohl mit strukturierten als auch mit unstrukturierten Daten, erlaubt der AI-Chat, Fragen zu den Daten zu stellen, eine Zusammenfassung von Erkenntnissen für eine Präsentation zu generieren, ein Dashboard zu entwerfen, transaktionale Datenworkflows hinzuzufügen, SQL-Anweisungen zu schreiben oder alles dazwischen. MicroStrategy prüft alle Ausgaben gegen Datensicherheitsimplementierungen oder Zugriffssteuerungslisten (ACLs) automatisch, um Datensicherheit und Genauigkeit zu optimieren.

HyperIntelligence

HyperIntelligence liefert direkte Erkenntnisse ganz ohne Mausklick („Zero Click Intelligence“): Über HyperIntelligence Cards können Anwender den Mauszeiger über bestimmte Keywords auf Webseiten oder anderen Anwendungen (z.B. Outlook, Excel, Salesforce) bewegen, um sofort relevante und kontextbezogene Informationen anzuzeigen. HyperIntelligence stellt außerdem APIs für die Entwicklung und Bereitstellung von KI-Anwendungen bereit, die Zero-Click-Informationen in Form von Sprachassistenten, Bilderkennungs-Software und GPS-Anwendungen liefern.

Federated Analytics

Mit Federated Analytics können Mitarbeiter zusätzlich zu MicroStrategy ihre bevorzugten Self-Service-BI-Tools, wie Tableau, Qlik oder Power BI verwenden. Damit greifen sie weiterhin auf vertrauenswürdige Unternehmensdaten zu und können Informationen aus mehreren Systemen zusammenzuführen, um schnell neue Inhalte zu erhalten oder zu erstellen.

Mobile Analytics

Mit Mobile Analytics können Unternehmen ganz unkompliziert mobile Produktivitäts-Apps für verschiedenste Funktionen und Rollen bereitstellen. Zur Anwendungsentwicklung können mobile Dashboards, Code-freies Drag-and-Drop und XCode oder JavaScript genutzt werden.

Governed Self-Service

Self-Service Analytics ermöglichen es jedem Anwender unterschiedliche Daten aus verschiedenen Quellen direkt nutzbar zu machen. Die Freiheitsgrade können in MicroStrategy dabei flexibel gesteuert werden – von vollkommen freien Analysemöglichkeiten (mit direkter Anbindung und Erstellung Analyseobjekte “Ad-Hoc“) bis Zugriff auf vordefinierte Analyseobjekte. Darüber hinaus können effektive Datenvisualisierungen über eine einfache und moderne Benutzeroberfläche schnell erstellt werden.

MicroStrategy Cloud

Bereits seit mehr als 10 Jahren steht die MicroStrategy Cloud für Unternehmenskunden zur Verfügung und wird seitdem kontinuierlich als sicherste und leistungsfähigste Architektur weiterentwickelt und verbessert. Mit der Managed Cloud
Lösung setzen Sie langfristig auf ein agiles Betriebs- und Entwicklungsmodell für jeden Nutzer mit zahlreichen Vorteilen:

Embedded Analytics

Integrieren Sie mit MicroStrategy´s cloud-native und multi-tenant Plattform Embedded Analytics in Ihre Anwendungen. Transformieren Sie interne Anwendungen, Websites und Portale mit vollständig integrierter Business Intelligence.

MicroStrategy ONE Screenshots

MicroStrategy ONE Videos

Downloads

Referenzen
Douglas, Hannover Rück, Scout24, Zalando, Zürich Insurance Group, Vienna Insurance Group
Partner
T-Systems, Cognizant, Saracus Consulting, Valantic, Infomotion, Marmeladenbaum
BARC-Studien, -Events und -Webinare mit diesem Anbieter

MicroStrategy ONE User Reviews & Erfahrungen

Die in diesem Abschnitt enthaltenen Informationen basieren auf Anwenderfeedback zu und konkreten Erfahrungen mit MicroStrategy ONE.

Die Informationen und Kennzahlen entstammen größtenteils den BARC Umfragen The BI & Analytics Survey, The Planning Survey, The Financial Consolidation Survey und The Data Management Survey. Mehr Informationen zur Methodik erhalten Sie beim Klick auf die entsprechenden Links.

Warum User MicroStrategy ONE kaufen und welche Probleme sie bei der Nutzung haben

Premium Inhalte. Freischalten mit BARC+.
Für nur 79€ im Monat (948€ im Jahr) erhalten Sie Zugang zu allen kostenpflichtigen Inhalten auf www.barc.com.  
Ihre Vorteile:

Die vollständigen User-Bewertungen und KPI-Ergebnisse für MicroStrategy ONE

Alle Kennzahlen für MicroStrategy ONE auf einen Blick.

Premium Inhalte. Freischalten mit BARC+.
Für nur 79€ im Monat (948€ im Jahr) erhalten Sie Zugang zu allen kostenpflichtigen Inhalten auf www.barc.com.  
Ihre Vorteile:

Einzelne User Reviews für MicroStrategy ONE

Rolle
Berater
Anzahl Mitarbeitende
Mehr als 2.500
Branche
Öffentlicher Sektor
Quelle
BARC Panel, 04/2023
Was gefällt Ihnen am besten?

Einfache Handhabung für versierte Anwender.

Was gefällt Ihnen am wenigsten/was könnte man verbessern?

Kryptische Fehlermeldungen bei fehlerhaften Berichten.

Welchen wichtigen Rat würden Sie anderen Unternehmen geben, die das Produkt einführen/nutzen wollen?

Ausführliche Evaluierung, ob Produkt für den Einsatz geeignet ist und ob Alternativen denkbar sind, auch in wirtschaflticher Hinsicht.

Wie würden Sie Ihre Erfahrung zusammenfassen?

Insgesamt positiv.

Rolle
Leiter einer eigenständigen BI/Analytics Organisation
Anzahl Mitarbeitende
100 - 2.500
Branche
Beratung
Quelle
BARC Panel, 03/2023
Was gefällt Ihnen am besten?

Governance and completeness.

Was gefällt Ihnen am wenigsten/was könnte man verbessern?

Look-and-feel of administration tools and vendor.

Welchen wichtigen Rat würden Sie anderen Unternehmen geben, die das Produkt einführen/nutzen wollen?

Pick a good partner.

Wie würden Sie Ihre Erfahrung zusammenfassen?

Very strong and one of the best in terms of capabilities.

Rolle
Mitarbeiter IT
Anzahl Mitarbeitende
Mehr als 2.500
Branche
Versicherungen
Quelle
BARC Panel, 03/2023
Was gefällt Ihnen am besten?

Governance, ease of use, flexibility, functionality, innovative, lots of new functionality being released frequently.

Was gefällt Ihnen am wenigsten/was könnte man verbessern?

Supporting the backend can be involving, but we are moving to the PaaS cloud offering soon, so that will cease to be a problem.

Welchen wichtigen Rat würden Sie anderen Unternehmen geben, die das Produkt einführen/nutzen wollen?

It's an outstanding, enterprise-grade BI platform. I've heard people say it's complicated or has a steep learning curve, but I just don't see it. One architect can take care of the entire BI estate on MicroStrategy, regardless of the size of the organisation, and we have seen exactly that over the last five years while continuing to be productive and satisfying demand.

Wie würden Sie Ihre Erfahrung zusammenfassen?

Top notch platform, one of the market leaders and for good reason. For a few years they were lagging behind other tools on visuals and augmented BI because so much focus had been placed on the SQL engine, governance, administration and Mode1&2 reporting. But having now gotten that licked, they are spending a lot more effort on the bits they typically score less well on in independent reviews, and they are catching up fast on those areas. Give it a couple of years and I'd be surprised if there's any aspect of BI tooling for which they don't lead the market.

Rolle
Mitglied bereichsübergreifender BI-/Analytics-Organisation
Anzahl Mitarbeitende
Mehr als 2.500
Branche
Bankensektor
Quelle
BARC Panel, 03/2023
Was gefällt Ihnen am besten?

Scalability and flexibility that is given with all the connectors, even though we haven't used too many of them so far. Also, the semantic graph makes it a very powerful tool to create one truth within the organisation.

Was gefällt Ihnen am wenigsten/was könnte man verbessern?

Visualizations - there should be more development in creating visually appealing visualizations (graphs).

Welchen wichtigen Rat würden Sie anderen Unternehmen geben, die das Produkt einführen/nutzen wollen?

The same as for most of BI tools, have enough resources to keep moving forward in developing solutions for end users.

Wie würden Sie Ihre Erfahrung zusammenfassen?

Good.

Rolle
Projektleiter für BI/Analytics aus IT
Anzahl Mitarbeitende
100 - 2.500
Branche
Agrarwirtschaft
Quelle
BARC Panel, 05/2023
Was gefällt Ihnen am besten?

Design et intuitivité de la solution.

Was gefällt Ihnen am wenigsten/was könnte man verbessern?

Welchen wichtigen Rat würden Sie anderen Unternehmen geben, die das Produkt einführen/nutzen wollen?

Avoir une organisaion prête pour travaillersur des projets BI, cas d'utilisation, disponibilité des métiers.

Wie würden Sie Ihre Erfahrung zusammenfassen?

Je suis très convaincue par MicroStrategy.

Rolle
Projektleiter für BI/Analytics aus IT
Anzahl Mitarbeitende
Mehr als 2.500
Branche
Fertigungsindustrie
Quelle
BARC Panel, 03/2023
Was gefällt Ihnen am besten?

Management of the semantic model between the DWH and data marts, simple, flexible and scalable.

Was gefällt Ihnen am wenigsten/was könnte man verbessern?

I would ask for more control over the graphs available, some of which are important for visual analysis having basic functions, which are not sufficient.

Welchen wichtigen Rat würden Sie anderen Unternehmen geben, die das Produkt einführen/nutzen wollen?

The study of the data model is very important, if it is well structured, excellent results can be obtained in terms of performance and data quality.

Wie würden Sie Ihre Erfahrung zusammenfassen?

It's a great product, and, at the moment, it covers all business requests.

Rolle
Mitarbeiter IT
Anzahl Mitarbeitende
Mehr als 2.500
Branche
Bankensektor
Quelle
Einladung durch den Hersteller, 06/2023
Was gefällt Ihnen am besten?

Semantic layer, governance, scalability, reusability, self-service analytics.

Was gefällt Ihnen am wenigsten/was könnte man verbessern?

Welchen wichtigen Rat würden Sie anderen Unternehmen geben, die das Produkt einführen/nutzen wollen?

Single version of the truth exists thanks to MicroStrategy ONE.

Wie würden Sie Ihre Erfahrung zusammenfassen?

Agile, innovative, powerful.

Rolle
Projektleiter für BI/Analytics aus IT
Anzahl Mitarbeitende
Mehr als 2.500
Branche
Fertigungsindustrie
Quelle
Einladung durch den Hersteller, 06/2023
Was gefällt Ihnen am besten?

Breiter Funktions-Scope und die Abstraktionsebene durch die Objektmodellierungs-Möglichkeiten. Anwender arbeiten mit modellierten Attributen und Metriken, ohne die Datenstrukturen und Abhängigkeiten dahinter kennen zu müssen. Durch die Strukturierung dieser Objekte in Analyseräume lassen sich auch fehlerhafte Verknüpfungen (von nicht direkt zusammenhängenden Objekten und entsprechend falschen Aussagen) in Berichten mitigieren. Somit wird ein echtes Self-Service-BI ermöglicht, das den Flaschenhals der IT reduziert und den Business-Usern deutlich mehr Flexibilität und Effizienz (nach einer Hochlaufkurve bei der Produktnutzung) gibt.

Was gefällt Ihnen am wenigsten/was könnte man verbessern?

Das Lizenzmodell wurde über die Jahre mehrfach verändert und mit jeder neuen Funktionalität des Produktes komplizierter und teurer. Teilweise stehen Kosten und Nutzen dieser einzeln zu lizensierenden Funktionen nicht im Verhältnis, was uns daran hindert sie überhaupt einzusetzen. Die sehr hohen Listenpreise sind nur über entsprechende Rabatte überhaupt einsetzbar, die aber nur bei großen Abnahmemengen entsprechend zum Tragen kommen.

Welchen wichtigen Rat würden Sie anderen Unternehmen geben, die das Produkt einführen/nutzen wollen?

Bei großen und komplexen Datenstrukturen ist der Aufwand zur (sauberen) Modellierung erheblich, was sich in einer entsprechend längeren Einführungsdauer äußert. Das Produkt ist nur bedingt intuitiv und erfordert eine regelmäßige Schulung und Unterstützung der Anwender - besonders bei komplexeren Analysen (Level-Metriken, komplexe Gruppierungen, etc.). Auch die strategische Weiterentwicklung des Produktes äußert sich immer wieder in Funktionen, die z.B. nur in der Library nutzbar sind, aber nicht im Web, aber auch umgekehrt. Für manche Dinge benötigt man den Developer, während manches nur in dem Folgeprodukt (der Workstation) funktioniert - und auch hier umgekehrt, weil noch nicht alle Funktionen übernommen wurden. Das macht es für Anwender nicht einfacher.

Wie würden Sie Ihre Erfahrung zusammenfassen?

Es ist tatsächlich ein sehr gutes Produkt und wir haben die Entscheidung dafür nie bereut. Manche der genannten Aspekte sind nicht optimal und auch mal ärgerlich, aber in Summe hat uns das Produkt im Unternehmen deutlich nach vorne gebracht.

Rolle
Projektleiter für BI/Analytics aus IT
Anzahl Mitarbeitende
100 - 2.500
Branche
Fertigungsindustrie
Quelle
Einladung durch den Hersteller, 06/2023
Was gefällt Ihnen am besten?

Sehr einfache Möglichkeit, einen SPOT für das gesamte Unternehmen zu etablieren.

Was gefällt Ihnen am wenigsten/was könnte man verbessern?

Ein relativ starres Datenmodell.

Welchen wichtigen Rat würden Sie anderen Unternehmen geben, die das Produkt einführen/nutzen wollen?

Klein anfangen und sukzessive die Datenbereiche erweitern.

Wie würden Sie Ihre Erfahrung zusammenfassen?

Da wir ein bestehendes Modell übernommen haben, ist es schwierig, das gesamte Datenmodell zu durchblicken.

Rolle
Mitarbeiter Fachbereich
Anzahl Mitarbeitende
Mehr als 2.500
Branche
Immobilienwirtschaft
Quelle
Einladung durch den Hersteller, 05/2023
Was gefällt Ihnen am besten?

Performance/gestion des gros volumes. Facilité d'accès aux données via une couche sémantique. Dashboards faciles à créer, puissants. Accès sur mobile facile. Support/assistance très réactif et efficace.

Was gefällt Ihnen am wenigsten/was könnte man verbessern?

Complexité de l'administration.

Welchen wichtigen Rat würden Sie anderen Unternehmen geben, die das Produkt einführen/nutzen wollen?

Choisir cet outil si on a des gros volumes de données, pour société assez importante. Se faire assister.

Wie würden Sie Ihre Erfahrung zusammenfassen?

Très bonne société, super pro. Super outil.

Rolle
Leiter Fachbereich
Anzahl Mitarbeitende
Mehr als 2.500
Branche
Öffentlicher Sektor
Quelle
BARC Panel, 03/2023
Was gefällt Ihnen am besten?

Integration and managed self-service.

Was gefällt Ihnen am wenigsten/was könnte man verbessern?

Improved integration and automated data matching.

Welchen wichtigen Rat würden Sie anderen Unternehmen geben, die das Produkt einführen/nutzen wollen?

Start small and build. Obtain both capable technical resources as well as subject matter experts from operations.

Wie würden Sie Ihre Erfahrung zusammenfassen?

Thankful for the solution.

Rolle
Mitarbeiter IT
Anzahl Mitarbeitende
Mehr als 2.500
Branche
Energie und Versorgungswirtschaft
Quelle
Einladung durch den Hersteller, 05/2023
Was gefällt Ihnen am besten?

Enterprise-ready tool for analytics, visualisation, data analysis, mobile etc.