Suche
Close this search box.
Customer Satisfaction
5.9/10
5.9
User Experience
6.9/10
6.9
Functionality
6.6/10
6.6
Business Value
6.0/10
6.0

Oracle Cloud EPM

Was ist Oracle Cloud EPM?

Umfassende Performance-Management-Suite mit Lösungen für Planung, Budgetierung und Forecasting, Profitability & Cost Management, Konzernkonsolidierung und -abschluss, Account Reconciliation, Tax Provision & Reporting, Transfer Pricing und Datenmanagement.

BI, Analytics & CPM
●● Reporting / Dashboard
● Analyse
– Advanced Analytics
●● Planung
●● Finanzkonsolidierung

= abgedeckte Funktion, ●● = Funktionsschwerpunkt

= abgedeckte Funktion
●●
= Funktionsschwerpunkt

ESG
●● Reporting / Dashboard
● Analyse
●● Disclosure Management
●● ESG & KPI Management
● Data Management

= abgedeckte Funktion, ●● = Funktionsschwerpunkt

= abgedeckte Funktion
●●
= Funktionsschwerpunkt

Über Oracle Cloud EPM

Selbstbeschreibung

Keine Selbstbeschreibung des Herstellers vorhanden

Oracle Cloud EPM Alternativen*

* Generiert auf Basis von Survey-Daten.

Referenzen
Keine Angaben vorhanden
Partner
Keine Angaben vorhanden
BARC-Studien, -Events und -Webinare mit diesem Anbieter

Oracle Cloud EPM BARC Review & Bewertung

Anbieter- und Produktbeschreibung von BARC

Oracle ist ein weltweit führender Anbieter von Cloud-Lösungen und bietet Software, Plattformen, Infrastruktur und Data-as-a-Service an. Mit über 170.000 Mitarbeitenden weltweit bedient das Unternehmen 430.000 Kunden in 175 Ländern.
Das Portfolio von Oracle beinhaltet ein umfangreiches Angebot an Cloud-Anwendungen, Plattformdiensten und technischen Lösungen. Das Cloud-Portfolio für Enterprise Performance Management (EPM) und Analytics enthält ein umfassendes Set strategischer Angebote, die unter den Bezeichnungen Oracle Fusion Cloud EPM und Oracle Analytics Cloud zusammengefasst sind. Die weit verbreiteten On-Premises-Lösungen des Unternehmens, wie beispielsweise Oracle Hyperion EPM, werden kontinuierlich verbessert und umfassend unterstützt. Eine Vielzahl weiterer Cloud- und On-Premises-Angebote und -Anwendungen ergänzen das breite Produktportfolio von Oracle.

Das umfangreiche EPM-Portfolio von Oracle umfasst verschiedene Produkte und Anwendungen, die alle relevanten EPM-Prozesse abdecken. Das gesamte EPM-Portfolio des Anbieters ist in der Cloud verfügbar. Alle Oracle Cloud EPM-Lösungen basieren auf einer einheitlichen technischen Plattformarchitektur und können je nach Kundenanforderung und Priorität modular eingesetzt werden. Für die Datenintegration aus Datenquellen bietet Oracle Cloud EPM native, assistenten-gestützte Funktionen einschließlich vordefinierter Konnektoren zu Oracle- und Nicht-Oracle-Betriebssystemen. Für Kunden, die es vorziehen, EPM-Anwendungen On-Premises zu verwalten, steht weiterhin das Oracle Hyperion EPM-Portfolio zur Verfügung.

In Bezug auf Planung, Budgetierung und Forecasting bietet Oracle Cloud EPM eine breite Palette von Funktionen für unternehmensweit integrierte Geschäftsplanungsprozesse. Vorgefertigte Module und Lösungen erweitern die Reichweite der Planungslösung von Oracle über das Finanzwesen hinaus auf die Bereiche Vertrieb, Personal, IT, Marketing und Supply Chain Operations. Um die Anwender bei Aufgaben wie Vorhersagen, Simulationen und Korrelationen zu unterstützen und um Prozesse zu automatisieren, ist Intelligent Performance Management (IPM) ein wichtiger Baustein, in den Oracle kontinuierlich investiert.

Oracle Analytics Cloud, das Flaggschiff-Produkt von Oracle im Bereich Analytics, umfasst Funktionen für Fachanwender, die den gesamten Analytics-Zyklus abdecken. Es bietet Module für die Entwicklung und Bereitstellung von formatierten Berichten, interaktiven Dashboards und Analysen für Fachanwender. Oracle Analytics Server, die On-Premises-Version von Oracle Analytics Cloud, bietet Unternehmen, die eine On-Premises-Bereitstellung benötigen, alle Funktionen der Cloud-Plattform. Darüber hinaus bietet Oracle mit Fusion Analytics eingebettete Analysen innerhalb des Portfolios an Geschäftsanwendungen. Der Anbieter verfolgt mit seiner EPM-Suite die Strategie, die von den meisten Kunden benötigten Analyse- und Berichtsfunktionen in die Cloud-EPM-Plattform zu integrieren, anstatt von den Kunden zu verlangen, Oracle Analytics Cloud separat zu erwerben.

Stärken und Herausforderungen von Oracle Cloud EPM

Welche Stärken und Herausforderungen kennzeichnen das Produkt? Hier unsere BARC-Einschätzung.

Stärken
  • Umfassendes Cloud-EPM-Portfolio mit einer breiten Produktpalette und einer Vielzahl konfigurierbarer Anwendungen, die alle relevanten EPM-Prozesse abdecken. Die Lösungen sind miteinander verbunden, basieren auf einer einheitlichen technischen Plattformarchitektur und können modular eingesetzt werden.
  • Oracle Cloud EPM Planning bietet ein breites Spektrum an Funktionen für unternehmensweite Planungs-, Budgetierungs- und Forecasting-Prozesse sowie für Szenariosimulationen. Es steht eine breite Funktionalität für die webbasierte, integrierte Unternehmensplanung zur Verfügung - einschließlich einer verknüpften operativen, finanziellen und strategischen Planung - in Top-down- und Bottom-up-Planungsszenarien. Vorgefertigte Module und Lösungen erweitern die Reichweite von Oracles Planungslösung über das Finanzwesen hinaus auf die Bereiche Vertrieb, Personal, IT, Marketing und Supply Chain Operations.
  • The Planning Survey zeigt ein hohes Maß an Kundenzufriedenheit mit Oracle Cloud EPM Planning. Das Produkt wird für seinen Planungsinhalt, seine Planungsfunktionalität sowie seine Prognose- und Simulationsfunktionen hoch bewertet.
  • Oracle Analytics Cloud ist eine umfassende cloud- und webbasierte Plattform für formatierte Berichte und Ad-hoc-Berichte, Analysen, Visualisierung, Datenaufbereitung und Dashboards - alles vereint in einer Suite.
Herausforderungen
  • Die Integration zwischen Produktlinien wie Oracle Cloud EPM und Oracle Analytics Cloud findet auf Datenebene statt, indem Datenmodelle und -strukturen genutzt werden, nicht aber auf Berichts-/Visualisierungsebene. Im Gegensatz zu den meisten anderen Anbietern sieht die Strategie von Oracle, EPM und Analytics als separate Produktlinien vor. Oracles Ansatz bettet, wie bereits erwähnt, Analysefunktionen direkt in die EPM-Plattform ein.
  • Wie andere On-Premises-Planungsprodukte ist auch Oracles Angebot, Hyperion Planning, für einen Self-Service-Ansatz in den Fachabteilungen nicht gut geeignet. Aufgrund der umfangreichen Funktionen und Einstellungsmöglichkeiten erfordert das Backend technisch versierte Power-User für Administrationsaufgaben und die Einrichtung der einzelnen Planungsanwendungen. Im Gegensatz dazu ist die Komplexität im Backend bei Oracle Cloud EPM deutlich geringer, da der Anbieter den technischen Betrieb des Systems übernimmt. Anwendungsinhalte, die gebündelt erhältlich sind und auf Best Practices und assistentengestützter Konfiguration basieren, ermöglichen eine schnellere Bereitstellung in der Cloud.
  • Die Preisgestaltung der EPM- und Analytics-Produkte von Oracle ist transparent, aber im Vergleich zu Lösungen für den Mittelstand vergleichsweise teuer. Die Cloud-Versionen bieten kosteneffiziente Modelle für kleinere Unternehmen sowie Alternativen für die Verlagerung der Kosten in künftige Zeiträume, was zu einer schnelleren Wertschöpfung führt. Die Preise beinhalten die Oracle Cloud-Infrastruktur. Oracles modulare Cloud-EPM-Preise bieten Kostenvorteile für Kunden, die mehrere Anwendungsbereiche implementieren (z.B. Planung, Finanzabschluss und Kontenabgleich).
Brauchen Sie weitere Unterstützung auf Ihrem Weg zur passenden Software?

Erfahren Sie, wie wir Ihnen mit unserer Expertise individuell helfen können.

Oracle Cloud EPM User Reviews & Erfahrungen

Die in diesem Abschnitt enthaltenen Informationen basieren auf Anwenderfeedback zu und konkreten Erfahrungen mit Oracle Cloud EPM.

Die Informationen und Kennzahlen entstammen größtenteils den BARC Umfragen The BI & Analytics Survey, The Planning Survey, The Financial Consolidation Survey und The Data Management Survey. Mehr Informationen zur Methodik erhalten Sie beim Klick auf die entsprechenden Links.

Wer Oracle Cloud EPM im Kontext der Planung wie nutzt

89 Prozent der Oracle Cloud EPM-Anwender sind Planungsanwender - deutlich über dem Umfragedurchschnitt von 69 Prozent - was die Tatsache widerspiegelt, dass Oracle Cloud EPM umfassende Planungsfunktionalität sowie Anwendungen für andere EPM-Prozesse bietet. Dies zeigt sich auch in den typischen Anwendungsfällen. Kunden nutzen Oracle Cloud EPM für die Finanzplanung (90 Prozent), aber auch für die operative Planung (64 Prozent). Dabei findet die Planung auf unterschiedlichen Aggregationsstufen statt. Oracle Cloud EPM wird für die Budgetierung (90 Prozent), das Forecasting (52 Prozent) und die strategische Planung (40 Prozent) eingesetzt. Neben der Planung nutzen die Kunden die Lösung hauptsächlich für Ad-hoc-Abfragen (89 Prozent) und Standard-Berichtswesen (78 Prozent). Viele der Befragten planen, die Lösung in Zukunft auch für die strategische Planung (50 Prozent), Dashboards/BI-Anwendungen (44 Prozent) und Prognosen (38 Prozent) einzusetzen. Oracle Cloud EPM richtet sich an mittelständische und große Unternehmen aller Branchen. 60 Prozent unserer Stichprobe von Oracle Cloud EPM-Kunden stammen aus großen Unternehmen (mehr als 2.500 Mitarbeitende) mit einem Median von 70 Anwendern (davon 60 Planungsanwender), aber der Mittelwert von 213 Anwendern (davon 189 Planungsanwender) zeigt, dass es auch einige größere Implementierungen gibt.

Warum User Oracle Cloud EPM kaufen und welche Probleme sie bei der Nutzung haben

Premium Inhalte. Freischalten mit BARC+.
Für nur 79€ im Monat (948€ im Jahr) erhalten Sie Zugang zu allen kostenpflichtigen Inhalten auf www.barc.com.  
Ihre Vorteile:

Die vollständigen User-Bewertungen und KPI-Ergebnisse für Oracle Cloud EPM

Alle Kennzahlen für Oracle Cloud EPM auf einen Blick.

Premium Inhalte. Freischalten mit BARC+.
Für nur 79€ im Monat (948€ im Jahr) erhalten Sie Zugang zu allen kostenpflichtigen Inhalten auf www.barc.com.  
Ihre Vorteile:

BARC-Einordnung der User Reviews von Oracle Cloud EPM

Wie lassen sich die Erfahrungen und Bewertungen der User verstehen? Unsere neutrale Analystenmeinung dazu.

Überdurchschnittliche User Feedback

Unterdurchschnittliches User Feedback

Premium Inhalte. Freischalten mit BARC+.
Für nur 79€ im Monat (948€ im Jahr) erhalten Sie Zugang zu allen kostenpflichtigen Inhalten auf www.barc.com.  
Ihre Vorteile:

Einzelne User Reviews für Oracle Cloud EPM

Rolle
Berater
Anzahl Mitarbeitende
Mehr als 2.500
Branche
Beratung
Quelle
BARC Panel, 12/2022
Was gefällt Ihnen am besten?

EPM Cloud Enterprise is the most complete and functionally rich software available.

Was gefällt Ihnen am wenigsten/was könnte man verbessern?

Oracle Sales.

Welchen wichtigen Rat würden Sie anderen Unternehmen geben, die das Produkt einführen/nutzen wollen?

Find a good implementation partner who can help you verify your needs and implement best practice from the outset.

Wie würden Sie Ihre Erfahrung zusammenfassen?

Very good.

Rolle
Mitglied bereichsübergreifender BI-Organisation
Anzahl Mitarbeitende
Mehr als 2.500
Branche
Beratung
Quelle
BARC Panel, 01/2023
Was gefällt Ihnen am besten?

Being part of Oracle ecosystem and strong Hyperion heritage.

Was gefällt Ihnen am wenigsten/was könnte man verbessern?

Its cost and emergence of more nimble players like Anaplan (some legacy bagagge slows it down on feature progress).

Welchen wichtigen Rat würden Sie anderen Unternehmen geben, die das Produkt einführen/nutzen wollen?

Start with one business unit.

Wie würden Sie Ihre Erfahrung zusammenfassen?

A fundamentally strong product.

Rolle
Mitglied bereichsübergreifender BI-Organisation
Anzahl Mitarbeitende
Mehr als 2.500
Branche
Bankensektor
Quelle
Einladung durch den Hersteller, 01/2023
Was gefällt Ihnen am besten?

Its flexibility, ease of use, adapatability to modern planning needs.

Was gefällt Ihnen am wenigsten/was könnte man verbessern?

Better integration mechanism with high volume data load capabilities. Integration adaptors with third party applications.

Welchen wichtigen Rat würden Sie anderen Unternehmen geben, die das Produkt einführen/nutzen wollen?

Start small, aim large. The finance team needs to work hand in hand with the implementation team for collective success.

Wie würden Sie Ihre Erfahrung zusammenfassen?

It is a really good skeleton for modern planning needs.

Rolle
Projektleiter für BI aus Fachbereich
Anzahl Mitarbeitende
Mehr als 2.500
Branche
Prozessindustrie
Quelle
Einladung durch den Hersteller, 01/2023
Was gefällt Ihnen am besten?

The ease of accessing the software. The innovation on Web has been brilliant, but they have retained its Excel-Add-In power in SmartView.

Was gefällt Ihnen am wenigsten/was könnte man verbessern?

The inability to use a single URL for all products. Inter-accessibility between the modules is difficult in one click . You need to mask the menus by attaching a hyperlink. There is no extended dimensionality, and it is a major requirement for growing businesses and to control the maintenance costs.

Welchen wichtigen Rat würden Sie anderen Unternehmen geben, die das Produkt einführen/nutzen wollen?

Simplify your processes first. Put emphasis on data governance and data literacy before implementing it. Rationalize your models and have consistencies in how you plan across your entities.

Wie würden Sie Ihre Erfahrung zusammenfassen?

It is a good product, its engine is very powerful in ESSBASE and very easy to use for the finance community. Oracle is improving its BI, but the pricing is at the higher end with the Enterprise license, which makes it difficult to replace it as a BI product or even for management reporting. The product is truly mature in terms of planning. It has a good mix of flexibility and governance, which makes it an ideal software to be run by Finance rather than IT. Less resources are required to manage it, however, the resources should be highly skilled.

Rolle
Projektleiter für BI aus Fachbereich
Anzahl Mitarbeitende
Mehr als 2.500
Branche
Energie und Versorgungswirtschaft
Quelle
Einladung durch den Hersteller, 01/2023
Was gefällt Ihnen am besten?

Its process automation using Groovy rules. REST API compatibility. Integration with ERP and SWP/ HCM. Excel plugin for analysis.

Was gefällt Ihnen am wenigsten/was könnte man verbessern?

Training users to understand data aggregation and internal integration processes required during data entry.

Welchen wichtigen Rat würden Sie anderen Unternehmen geben, die das Produkt einführen/nutzen wollen?

Design the planning processes/ workflows to be flexible enough to accommodate abnormal scenarios.

Wie würden Sie Ihre Erfahrung zusammenfassen?

I think this is a good product and Oracle is constantly improving functionality and features, so I expect the product will continue to evolve and improve.

Rolle
Projektleiter für BI aus Fachbereich
Anzahl Mitarbeitende
Mehr als 2.500
Branche
Industrie
Quelle
Einladung durch den Hersteller, 01/2023
Was gefällt Ihnen am besten?

The ease of implementation and the integration into Excel makes for easy user adoption. The scalability of the tool as well, to meet the needs of the business. Also, the tool is very flexible and we can adapt it as needed.

Was gefällt Ihnen am wenigsten/was könnte man verbessern?

The lack of standard tools to integrate with other cloud-based applications.

Welchen wichtigen Rat würden Sie anderen Unternehmen geben, die das Produkt einführen/nutzen wollen?

Clearly define business requirements to ensure a smooth implementation. This will be required from any implementation.

Wie würden Sie Ihre Erfahrung zusammenfassen?

Rolle
Berater
Anzahl Mitarbeitende
Mehr als 2.500
Branche
Industrie
Quelle
Einladung durch den Hersteller, 01/2023
Was gefällt Ihnen am besten?

Its ability to handle large volumes of data and users.

Was gefällt Ihnen am wenigsten/was könnte man verbessern?

The Oracle support response is very slow.

Welchen wichtigen Rat würden Sie anderen Unternehmen geben, die das Produkt einführen/nutzen wollen?

Get a prototype created and go ahead when it's satisfactory.

Wie würden Sie Ihre Erfahrung zusammenfassen?

The cloud is fast and stable, but it's missing a few features which need to be incorporated soon.

Rolle
Mitarbeiter IT
Anzahl Mitarbeitende
Mehr als 2.500
Branche
Öffentlicher Sektor
Quelle
Einladung durch den Hersteller, 01/2023
Was gefällt Ihnen am besten?

It is a stable product.

Was gefällt Ihnen am wenigsten/was könnte man verbessern?

Lacking of business strategy means you achieve less benefit from the system (so not an EM problem).

Welchen wichtigen Rat würden Sie anderen Unternehmen geben, die das Produkt einführen/nutzen wollen?

Have a strategy that looks at each area of EPM and the modules it covers. Then determine the business change needed to extract benefits out of the tool to support the business. Then have senior leadership ownership of the product to champion not only the product, but the business change.

Wie würden Sie Ihre Erfahrung zusammenfassen?

A powerful tool that needs a business to consider its own roadmap to get the best out of it.

Rolle
Projektleiter für BI aus Fachbereich
Anzahl Mitarbeitende
Mehr als 2.500
Branche
Versicherungen
Quelle
Einladung durch den Hersteller, 01/2023
Was gefällt Ihnen am besten?

It is a market-leading product. It works great for big organisation that need to support multiple users and aggregate or consolidate millions of data points. The cost does not scale up quickly, so you have room to build more functionality for the same per user price. It has good support from vendors in the market, and it is relatively easy to find experts.

Was gefällt Ihnen am wenigsten/was könnte man verbessern?

The need to set up some key IT processes, such as Disaster Recovery, manually instead of being fully supported by the vendor.

Welchen wichtigen Rat würden Sie anderen Unternehmen geben, die das Produkt einführen/nutzen wollen?

The tool is really capable, but there is need to ensure the requirement and design phase are done properly to enable a smooth implementation phase.

Wie würden Sie Ihre Erfahrung zusammenfassen?

Great market leading tool with great capabilities. It has been on the market for several years and now includes more powerful characteristics than ever before.

Rolle
Berater
Anzahl Mitarbeitende
Mehr als 2.500
Branche
Beratung
Quelle
Einladung durch den Hersteller, 12/2022
Was gefällt Ihnen am besten?

Its ease of use. SmartView Excel interface, which is very useful for accountants and budget managers.

Was gefällt Ihnen am wenigsten/was könnte man verbessern?

In some processes, the number of clicks to perform a planning activity makes the solution very clunky.

Welchen wichtigen Rat würden Sie anderen Unternehmen geben, die das Produkt einführen/nutzen wollen?

Simplify your process before you implement a planning tool. The tool will not fix your process if it's broken. Also, look at adopting what's in the product instead of changing the product to accommodate your process, or at least a bit of both.

Wie würden Sie Ihre Erfahrung zusammenfassen?

Strong product with good capabilities, the user interface can be improved to reduce the number of clicks to perform certain simple tasks.

Rolle
Berater
Anzahl Mitarbeitende
Mehr als 2.500
Branche
Transportwesen und Logistik
Quelle
Einladung durch den Hersteller, 12/2022
Was gefällt Ihnen am besten?

Its Standard Models, which still allow for easy customisation - very flexible.

Was gefällt Ihnen am wenigsten/was könnte man verbessern?

The limited capabilities of the Standard edition versus the Enterprise edition.

Welchen wichtigen Rat würden Sie anderen Unternehmen geben, die das Produkt einführen/nutzen wollen?

Wie würden Sie Ihre Erfahrung zusammenfassen?

One of the if not the best solutions available on the market today.

Rolle
Berater
Anzahl Mitarbeitende
100 - 2.500
Branche
Handel
Quelle
Einladung durch den Hersteller, 12/2022
Was gefällt Ihnen am besten?

The flexibility of the tool and its great integration with Excel.

Was gefällt Ihnen am wenigsten/was könnte man verbessern?

Integration of standardized reports with Excel without using an extra module.

Welchen wichtigen Rat würden Sie anderen Unternehmen geben, die das Produkt einführen/nutzen wollen?

Try not to overcomplicate the planning process. The tool is flexible enough to handle individual user requests, but the final product might be harder to use with many.

Wie würden Sie Ihre Erfahrung zusammenfassen?

It is pretty easy to work with.

Rolle
Leiter Fachbereich
Anzahl Mitarbeitende
100 - 2.500
Branche
IT
Quelle
Einladung durch den Hersteller, 12/2022
Was gefällt Ihnen am besten?

Its ability to easily integrate with our ERP and analytics.

Was gefällt Ihnen am wenigsten/was könnte man verbessern?

Welchen wichtigen Rat würden Sie anderen Unternehmen geben, die das Produkt einführen/nutzen wollen?

Good design and implementation (we also provide this service).

Wie würden Sie Ihre Erfahrung zusammenfassen?

It does what it says.