Suche
Close this search box.
Customer Satisfaction
8.3/10
8.3
User Experience
7.9/10
7.9
Functionality
7.5/10
7.5
Business Value
9.2/10
9.2

LucaNet

Was ist LucaNet?

Softwareportfolio für Financial Performance Management mit Lösungen für Konzernkonsolidierung und -abschluss, Finanzplanung und Budgetierung, Finanz- und regulatorisches Reporting einschließlich ESG, Steuern und weiteren Finanzmanagementthemen

● Reporting / Dashboard
● Analyse
●● Planung
●● Finanzkonsolidierung

● = abgedeckte Funktion, ●● = Funktionsschwerpunkt

● = abgedeckte Funktion
●●
= Funktionsschwerpunkt

Über LucaNet

Die Informationen in diesem Abschnitt stammen vom Hersteller von LucaNet.

Selbstbeschreibung

LucaNet ist ein internationaler Softwareanbieter für Konsolidierung, Planung und Reporting. Wir stehen für zuverlässige Produkte, entwickelt von einem Team aus einzigartigen Talenten mit einem tiefen Verständnis für die Bedürfnisse unserer Kunden.

Unsere Mission? Den Alltag von Finanzverantwortlichen zu erleichtern, damit sie sich voll und ganz auf das Wesentliche konzentrieren können: die Minimierung von Risiken, nachhaltiges Wachstum und effektive Geschäftsentscheidungen.

Unsere user-freundliche Corporate-Performance-Management-Plattform für Finance ist genau auf die Anforderungen von CFOs, Group Accountants und dem Controlling zugeschnitten und liefert nachvollziehbare und valide Zahlen. Und das innerhalb kürzester Zeit.

Mit unserem Ansatz, Finance neu zu denken, haben wir es weit gebracht. Seit mehr als 20 Jahren vertrauen 5.000 Kunden in 50 Ländern auf LucaNet. Wo immer zuverlässige Finanzdaten benötigt werden, sind wir vor Ort. Gemeinsam mit unserem Partnernetzwerk bieten wir weltweit innovativste Technologien und einen einmaligen Support. Dabei ganz oben auf unserer Agenda: Ein Produkt, das jeden Tag echten Nutzen bringt.

LucaNet Screenshots

LucaNet Videos

Case Studies von diesem Hersteller

Referenzen
a&o Hotels and Hostels, Berndorf AG, Condor Flugdienst GmbH, DSK-BIG, Engel & Völkers AG, Hawesko Holding AG, Urban Sports Club GmbH , VAUDE Sport GmbH & Co. KG
Partner
KPMG, BDO AG, PKF München, Ebner Stolz, PwC, PAS, Rödl & Partner, xax, Datev, Global Climate GmbH uvm.
BARC-Studien mit diesem Hersteller
BARC-Events mit diesem Hersteller

LucaNet BARC Review & Bewertung

Dieser Abschnitt enthält unsere neutrale Analystenmeinung zu LucaNet.

Anbieter- und Produktbeschreibung von BARC

LucaNet wurde 1999 gegründet und ist ein deutscher Anbieter mit Fokus auf Corporate Performance Management (CPM) für den Finanzbereich. Neben der CPM-Plattform bietet LucaNet auch Steuerlösungen und Module für das Disclosure Management an. Das Unternehmen hat seinen Hauptsitz in Berlin und weitere Niederlassungen in Europa, Asien und den USA. LucaNet hat weltweit mehr als 5.000 Kunden in 50 Ländern und beschäftigt über 650 Mitarbeitende. Im Jahr 2022 erwarb Hg eine strategische Mehrheitsbeteiligung an LucaNet, um das Wachstum des Unternehmens und seine Ambitionen, ein weltweit führender Anbieter von Corporate Performance Management Software zu werden, zu unterstützen.

Das Software-Portfolio von LucaNet umfasst Lösungen für die Konsolidierung und Abschlusserstellung, die Finanzplanung und Budgetierung, die Finanz- und Geschäftsberichterstattung sowie weitere Themen des Finanzmanagements, die in beliebiger Kombination eingesetzt werden können. Die durch Workflow-Management-Tools unterstützte Lösung für den automatisierten Konzernabschluss beinhaltet die Konsolidierung, die Datenerfassung und -validierung, die Intercompany-Abstimmung und das Disclosure Management. Alle Produkte richten sich an Fachanwender und basieren auf einer proprietären, multidimensionalen In-Memory-Datenbank namens LucaNet.Financial OLAP Server. Die Datenbank bietet ein vordefiniertes Datenmodell mit vernetzten Geschäftsregeln zur Erstellung eines integrierten Finanzplanungsmodells und zur Erstellung von Konzernabschlüssen. Mit der gleichen Logik können Plan- und Ist-Daten dynamisch und auf Konzernebene miteinander verglichen werden. Der LucaNet.Importer bietet eine Vielzahl vordefinierter Konnektoren zu gängigen ERP- und Finanzbuchhaltungssystemen. Darüber hinaus besteht die Möglichkeit, Daten über eine Web-Oberfläche zu erfassen und inklusive Intercompany-Abstimmung zu validieren.

Die LucaNet-Software basiert auf Java und bietet sowohl Cloud- (über Amazon Web Services) als auch On-Premises-Optionen. Die Cloud-Services verfügen über alle notwendigen ISO-Zertifizierungen (z.B. ISO 27001).

Neben den Kernfunktionen von LucaNet bietet eine integrierte Entwicklungsumgebung Funktionen zur Erstellung individueller Formulare, Berechnungsregeln und Anwendungen. In dieser Umgebung bietet LucaNet Anwendungen für Finanzlösungen (z.B. IFRS 16) sowie verschiedene operative Planungsszenarien, die in das proprietäre Finanzplanungsmodell eingespeist werden können. Der Fokus der Lösung liegt jedoch nicht auf der operativen Planung. Die Anwendungen können an kundenspezifische Bedürfnisse und Anforderungen angepasst werden. Für die vorausschauende Planung und Prognose (z.B. im Rahmen der Finanzplanung) steht eine eigene Anwendung zur Verfügung, die datenbasierte Prognosen auf Basis von Ist-Zahlen liefert und eine einfache Möglichkeit zur Validierung manueller Planungen darstellt.

Als Reporting- und Analyse-Frontend steht ein Excel Add-In zur Verfügung, es können aber auch Angebote von Drittanbietern wie Microsoft Power BI, Qlik und Tableau genutzt werden. Dashboards auf Basis von Microsoft Power BI können von LucaNet-Beratern implementiert werden. Durch die offene Architektur können diese Frontends auf den LucaNet.Financial OLAP Server und/oder das LucaNet Financial Warehouse inklusive der vorhandenen Hierarchien, Strukturen und Werte zugreifen. Darüber hinaus bietet LucaNet eine voll integrierte, proprietäre Softwarelösung für das Disclosure Management, ESEF-Reporting (European Single Electronic Format) und das ESG-Reporting.

Stärken und Herausforderungen von LucaNet

Welche Stärken und Herausforderungen kennzeichnen das Produkt? Hier unsere BARC-Einschätzung.

Stärken
  • LucaNet ist eine fachanwenderorientierte und zertifizierte (IDW PS 880) CPM-Plattform für das integrierte Finanzmanagement einzelner Tochtergesellschaften oder Unternehmensgruppen auf Basis einer eigenen multidimensionalen Datenbank.
  • Integrierte Finanzmanagementfunktionen mit umfangreichen vordefinierten Geschäftsregeln. Das Produkt ist im Wesentlichen eine CPM-Plattform (insbesondere für Konsolidierung und Abschlusserstellung) mit ergänzenden und eng integrierten Finanzplanungsfunktionen. Die Planungsfunktionalität ist auf die Konsolidierungslogik von LucaNet abgestimmt.
  • Ergänzende vorgefertigte, aber anpassbare Anwendungen für Finanz- (z.B. IFRS 16) und Branchenlösungen.
  • LucaNet erhielt in der Planning Survey 23 hervorragendes Kundenfeedback für den Geschäftsnutzen, die Kundenzufriedenheit, die Planungsinhalte, die Finanzkonsolidierungsfunktionalität sowie die vordefinierte Datenkonnektivität und Datenintegration. Der Anbieter bietet eine starke Sammlung von mehr als 300 (teilweise zertifizierten) Konnektoren zu ERP- und Finanzbuchhaltungssystemen mit semantischer Unterstützung einschließlich Drill-Down-Funktionalität (z.B. SAP ERP, SAP S/4HANA, Microsoft Dynamics, DATEV, Sage usw.).
Herausforderungen
  • Die operative Planung ist nicht der primäre Fokus der Lösung und das Feedback aus Umfragen zeigt, dass einige Kunden eine größere Flexibilität für die operative Planung bevorzugen würden. Für komplexe Anforderungen kann eine Verknüpfung des Tools mit weiteren Produkten von Drittanbietern notwendig sein, die LucaNet durch seine offene Architektur und Integrationsmöglichkeiten unterstützt.
  • Eingeschränkte Funktionalität für individuelles Reporting und Analyse. Die proprietären OLAP-Cubes von LucaNet können von Analytics-Frontends und Drittanbietern über XMLA angesprochen oder in ein Standard-Datenbankmanagementsystem repliziert werden.
  • Die Erstellung komplexer individueller Anwendungen mit der integrierten Entwicklungsumgebung von LucaNet ist eher technisch und skriptbasiert und kann daher beratende Unterstützung durch Implementierungspartner erfordern.
  • LucaNet entwickelt einen neuen Web-Client, der langfristig den Rich-Client ablösen soll. In der aktuellen Version konzentriert sich der Web-Client auf die Visualisierung und Analyse der zugrundeliegenden Daten. Funktionale Erweiterungen werden in den kommenden Releases veröffentlicht.
Auszeichnung
An weiteren Ergebnissen & Bewertungen von LucaNet interessiert?

Erhalten Sie den gesamten BARC Score kostenfrei beim Anbieter

Brauchen Sie weitere Unterstützung auf Ihrem Weg zur passenden Software?

Erfahren Sie, wie wir Ihnen mit unserer Expertise individuell helfen können.

LucaNet User Reviews & Erfahrungen

Die in diesem Abschnitt enthaltenen Informationen basieren auf Anwenderfeedback zu und konkreten Erfahrungen mit LucaNet.

Die Informationen und Kennzahlen basieren auf der Umfrage „The Planning Survey“ bzw. „The Financial Consolidation Survey“. Mehr Informationen zur Methodik finden Sie hier und hier.

Zusammenfassung der User Review Highlights von LucaNet

Was Anwender an LucaNet schätzen und wo das Produkt im Uservergleich besonders gut abschneidet.

Mit 16 Top-Platzierungen und 54 führenden Positionen in fünf verschiedenen Vergleichsgruppen erzielt LucaNet im diesjährigen The Planning Survey erneut herausragende Ergebnisse. Mit überzeugenden Bewertungen in zahlreichen wichtigen KPIs festigt LucaNet seine Position als marktführende Financial Performance Management-Plattform, die ihren Kunden einen hohen Nutzen bietet. Unternehmen profitieren bei der Nutzung von LucaNet von erhöhter Planungstransparenz, präziserer/detaillierterer Planung und erhöhter Anwenderzufriedenheit. Insgesamt haben diese Vorteile bei vielen Kunden zu einer besseren Qualität der Planungsergebnisse geführt. 88 Prozent der LucaNet-Anwender geben an, dass sie ihr Planungsprodukt „auf jeden Fall“ oder „wahrscheinlich“ an andere Unternehmen weiterempfehlen würden – ein starkes Ergebnis und ein hervorragender Indikator für die Zufriedenheit der Kunden mit dem Anbieter und seinem Produkt.

Wer LucaNet im Kontext der Planung wie nutzt

60 Prozent der LucaNet-Anwender sind Planungsanwender - etwas weniger als der Umfragedurchschnitt von 69 Prozent - was die Tatsache widerspiegelt, dass es sich bei LucaNet im Wesentlichen um ein Produkt zur Konsolidierung und Abschlusserstellung mit ergänzenden Planungsfunktionen handelt. Dies zeigt sich auch in den typischen Anwendungsfällen. Die Kunden setzen LucaNet vor allem für die Finanzplanung ein (95 Prozent). Hier wird auf verschiedenen Aggregationsebenen geplant. Darüber hinaus wird es für die Budgetplanung (75 Prozent), die strategische Planung (66 Prozent) und das Forecasting (53 Prozent) eingesetzt. Neben der Planung nutzen die Kunden die Software vor allem für das Standard-Berichtswesen (92 Prozent), die Konzernkonsolidierung (83 Prozent) und Ad-hoc-Abfragen (63 Prozent). Darüber hinaus planen viele den zukünftigen Einsatz für Dashboards/BI-Anwendungen (43 Prozent), Forecasting (37 Prozent) und operative Planung (35 Prozent). LucaNet richtet sich an Unternehmen aller Größen und Branchen. 52 Prozent der befragten LucaNet-Kunden stammen aus mittelständischen Unternehmen (100-2.500 Mitarbeiter) mit einem Median von 11 Anwendern (davon 5 Planungsanwender), wobei der Mittelwert von 39 Anwendern (davon 21 Planungsanwender) zeigt, dass es auch einige größere Implementierungen gibt.

Warum User LucaNet kaufen und welche Probleme sie bei der Nutzung haben

Premium Inhalte. Freischalten mit BARC+.
Für nur 79€ im Monat (948€ im Jahr) erhalten Sie Zugang zu allen kostenpflichtigen Inhalten auf www.barc.com.  
Ihre Vorteile:

Die vollständigen User-Bewertungen und KPI-Ergebnisse für LucaNet

Alle Kennzahlen für LucaNet auf einen Blick.

Premium Inhalte. Freischalten mit BARC+.
Für nur 79€ im Monat (948€ im Jahr) erhalten Sie Zugang zu allen kostenpflichtigen Inhalten auf www.barc.com.  
Ihre Vorteile:

BARC-Einordnung der User Reviews von LucaNet

Wie lassen sich die Erfahrungen und Bewertungen der User verstehen? Unsere neutrale Analystenmeinung dazu.

Überdurchschnittliche User Feedback

Unterdurchschnittliches User Feedback

Premium Inhalte. Freischalten mit BARC+.
Für nur 79€ im Monat (948€ im Jahr) erhalten Sie Zugang zu allen kostenpflichtigen Inhalten auf www.barc.com.  
Ihre Vorteile:

Einzelne User Reviews für LucaNet

Rolle
Projektleiter für Konsolidierung aus Fachbereich
Anzahl Mitarbeitende
100 - 2.500
Branche
Fertigungsindustrie
Quelle
BARC Panel, The Financial Consolidation Survey, 09/2023
Was gefällt Ihnen am besten?

Bedienung, hohe Standardisierung.

Was gefällt Ihnen am wenigsten/was könnte man verbessern?

Planungsfunktionalitäten nicht mehr State of the Art.

Welchen wichtigen Rat würden Sie anderen Unternehmen geben, die das Produkt einführen/nutzen wollen?

Den richtigen Partner wählen.

Wie würden Sie Ihre Erfahrung zusammenfassen?

Sehr zufrieden.

Rolle
Projektleiter für Konsolidierung aus Fachbereich
Anzahl Mitarbeitende
100 - 2.500
Branche
Fertigungsindustrie
Quelle
BARC Panel, The Financial Consolidation Survey, 09/2023
Was gefällt Ihnen am besten?

Die Benutzerfreundlichkeit: Man kann viel selber konfigurieren und einstellen. Excel-Integration.

Was gefällt Ihnen am wenigsten/was könnte man verbessern?

Standard-Schnittstellen funktionieren nicht immer: Oft mehr zusätzlicher Beratungsaufwand. Reports sind nicht so flexible, wie man es manchmal bräuchte: Excel-Integration hilft.

Welchen wichtigen Rat würden Sie anderen Unternehmen geben, die das Produkt einführen/nutzen wollen?

Vorher eigene Standardstrukturen festlegen und Kontenpläne abgleichen

Wie würden Sie Ihre Erfahrung zusammenfassen?

Einfach einzuführen und anzuwenden.

Rolle
Mitarbeiter Fachbereich
Anzahl Mitarbeitende
Weniger als 100
Branche
Dienstleistungen
Quelle
BARC Panel, The Financial Consolidation Survey, 09/2023
Was gefällt Ihnen am besten?

Strukturierung. Verbindung mit Excel.

Was gefällt Ihnen am wenigsten/was könnte man verbessern?

Fehlende Standardlösung für Reporting in die Fachbereiche. Versäumnis, dem Trend zu intelligenten Reporting-Lösungen der anderen Anbieter zu folgen. Anzahl Support-Mitarbeiter erhöhen.

Welchen wichtigen Rat würden Sie anderen Unternehmen geben, die das Produkt einführen/nutzen wollen?

Genau prüfen welche Schnittstellenanbindungen enthalten sind und was gesondert programmiert werden muss (Beispiel Power BI).

Wie würden Sie Ihre Erfahrung zusammenfassen?

Rolle
Mitarbeiter Fachbereich
Anzahl Mitarbeitende
100 - 2.500
Branche
NPO
Quelle
BARC Panel, The Financial Consolidation Survey, 10/2023
Was gefällt Ihnen am besten?

Gute Performance. Schnittstellen.

Was gefällt Ihnen am wenigsten/was könnte man verbessern?

Teilweise umständliche Eingabe. Planungstool könnte mehr Funktionen haben. Group Report zu häufig notwendig.

Welchen wichtigen Rat würden Sie anderen Unternehmen geben, die das Produkt einführen/nutzen wollen?

Übernehmen Sie nicht zu viele alte Daten, insbesondere wenn sich die Konzernstruktur oder die Anzahlen der Sachkonten/Kostenstellen zwischenzeitlich merklich geändert hat.

Wie würden Sie Ihre Erfahrung zusammenfassen?

Insgesamt schnelle Implementierung, wenig Fehler, aber Schulung notwendig und Self-Service ausbaubar (liegt aber auch an fehlender Kapazität beim Kunden).

Rolle
CEO
Anzahl Mitarbeitende
100 - 2.500
Branche
Consulting
Quelle
BARC Panel, The Financial Consolidation Survey, 10/2023
Was gefällt Ihnen am besten?

Flexible und intuitive Software, Preis-Leistungsverhältnis, Transparent gegenüber Kunden und Beratern, Zusammenarbeit mit dem Hersteller.

Was gefällt Ihnen am wenigsten/was könnte man verbessern?

Der Tech Support hat bisweilen eine zu langsame Reaktionszeit, Innovationsgeschwindigkeit (BI, ESG, Steuern) könnte schneller sein.

Welchen wichtigen Rat würden Sie anderen Unternehmen geben, die das Produkt einführen/nutzen wollen?

Intensives Mitwirken der späteren Fachanwender bei der Implementierung.

Wie würden Sie Ihre Erfahrung zusammenfassen?

Vertrauensvolle Zusammenarbeit seit über 10 Jahren.

Rolle
Leiter Fachbereich
Anzahl Mitarbeitende
100 - 2.500
Branche
Dienstleistungen
Quelle
Einladung durch den Hersteller, The Financial Consolidation Survey, 10/2023
Was gefällt Ihnen am besten?

It is a really financial oriented solution. IT skills are not needed.

Was gefällt Ihnen am wenigsten/was könnte man verbessern?

Welchen wichtigen Rat würden Sie anderen Unternehmen geben, die das Produkt einführen/nutzen wollen?

Select a partner with real experience not just in LucaNet but also in financial consolidation process

Wie würden Sie Ihre Erfahrung zusammenfassen?

I think LucaNet is the top FPM solution in the market.

Rolle
Projektleiter für Konsolidierung aus Fachbereich
Anzahl Mitarbeitende
100 - 2.500
Branche
Flachglas
Quelle
Einladung durch den Hersteller, The Financial Consolidation Survey, 09/2023
Was gefällt Ihnen am besten?

Einfache Bedienung, Übersichtlichkeit, Zuverlässigkeit. Guter/Schneller Support auch bei Customizing-Lösungen.

Was gefällt Ihnen am wenigsten/was könnte man verbessern?

1. Es fehlt mir immer noch eine Funktion/eine Ansicht, mit der man zwei oder mehr Zeiträume in der GuV addieren kann, z. B. um schnell flexibel einen Forecast (1. Halbjahr IST-Ebene + 2. Halbjahr Budgetebene mit Gesamtsumme) darzustellen. Man kann nur zwei Zeiträume vergleichen mit Abweichung. Für jeden Forecast eine extra Datenebene anzulegen, ist viel zu aufwändig. So muss man sich ein Workaround in Excel bauen. 2. Die Ansichtseinstellungen „Nicht bebuchte Dimensionen, Konten, Positionen etc. ausblenden“ sollten direkt über die Taskleiste steuerbar sein (in etwa wie der Umschaltbutton in der Bilanz zwischen Salden und Verkehrszahlen), nicht extra über das Untermenü.

Welchen wichtigen Rat würden Sie anderen Unternehmen geben, die das Produkt einführen/nutzen wollen?

Wie würden Sie Ihre Erfahrung zusammenfassen?

Insgesamt sehr positiv.

Rolle
Projektleiter für Konsolidierung aus Fachbereich
Anzahl Mitarbeitende
100 - 2.500
Branche
Fertigungsindustrie
Quelle
Einladung durch den Hersteller, The Financial Consolidation Survey, 09/2023
Was gefällt Ihnen am besten?

Support von LucaNet. Benutzerfreundlich. Hohe Transparenz. Schnelligkeit.

Was gefällt Ihnen am wenigsten/was könnte man verbessern?

Die IC-Abstimmung im Group Report könnte verbessert werden, indem man zwischen der kompletten Ansicht und der Ansicht einzelner Firmen unterseiden kann. Der Group Report ist nicht so flexibel wie LuacNet selbst.

Welchen wichtigen Rat würden Sie anderen Unternehmen geben, die das Produkt einführen/nutzen wollen?

Gut vorbereiten, dann läuft die Einführung ohne Probleme.

Wie würden Sie Ihre Erfahrung zusammenfassen?

Von A bis Z einfach super!!!

Rolle
Berater
Anzahl Mitarbeitende
100 - 2.500
Branche
Consulting
Quelle
Einladung durch den Hersteller, The Financial Consolidation Survey, 10/2023
Was gefällt Ihnen am besten?

Sehr intuitive und schnell zu implementierenden Konsolidierungssoftware.

Was gefällt Ihnen am wenigsten/was könnte man verbessern?

Dimensionenmodell ist noch stark begrenzt.

Welchen wichtigen Rat würden Sie anderen Unternehmen geben, die das Produkt einführen/nutzen wollen?

Wie würden Sie Ihre Erfahrung zusammenfassen?

Wir arbeiten sehr gut und gerne mit LucaNet zusammen.

Rolle
Leiter Fachbereich
Anzahl Mitarbeitende
100 - 2.500
Branche
Transportwesen und Logistik
Quelle
Einladung durch den Hersteller, The Financial Consolidation Survey, 09/2023
Was gefällt Ihnen am besten?

Flexibility – Speed.

Was gefällt Ihnen am wenigsten/was könnte man verbessern?

Additional apps/multiple layers looking similar - sometimes not easy to understand the links between the various data layers.

Welchen wichtigen Rat würden Sie anderen Unternehmen geben, die das Produkt einführen/nutzen wollen?

Make a good assessment of the structure and process for data collection.

Wie würden Sie Ihre Erfahrung zusammenfassen?

Very good - I've been working with it in previous companies, it is the easiest and fastest software for this purpose.

Rolle
Projektleiter für Konsolidierung aus Fachbereich
Anzahl Mitarbeitende
100 - 2.500
Branche
Branchenverband
Quelle
Einladung durch den Hersteller, The Financial Consolidation Survey, 09/2023
Was gefällt Ihnen am besten?

Flexibilität und Unabhängigkeit des Anwenders. Hervorragender Support. Angemessene Informationen über Neuerungen (keine E-Mail-Flut).

Was gefällt Ihnen am wenigsten/was könnte man verbessern?

Häufigerer Kontakt zum Vertrieb bzgl. Neuerungen oder Ermittlung individueller Optimierungsmöglichkeiten.

Welchen wichtigen Rat würden Sie anderen Unternehmen geben, die das Produkt einführen/nutzen wollen?

Wie würden Sie Ihre Erfahrung zusammenfassen?

Die beste Entscheidung um ein Ergänzungstool zum Buchhaltungsprogramm für Planung/Reporting und Konsolidierung zu haben.