Wolters Kluwer | CCH Tagetik

Selbstbeschreibung des Anbieters

Wolters Kluwer CCH® Tagetik – Einblicke gewinnen. Werte schaffen. Das Business vorantreiben.

Wolters Kluwer bietet mit seiner Expertenlösung CCH®Tagetik eine Plattform für strategische und finanzielle Informationen, die es CFOs und ihren Mitarbeitern ermöglicht, ihre Finanzstrategie durch schnellere und fundiertere Entscheidungen umzusetzen.

Die bewährte Corporate Performance Management (CPM)-Lösung CCH® Tagetik rationalisiert Finanzabschluss und Konsolidierung, integrierte Geschäftsplanung und die Einhaltung gesetzlicher Vorschriften. Die offene und erweiterbare, auf dem Analytic Information Hub basierende Plattform CCH® Tagetik, verbindet auf einfache Weise finanzielle und betriebliche Daten mit operativen Lösungen, um Informationen über das gesamte Unternehmen zu generieren.

Finanzabteilungen beschleunigen ihren Finanzabschluss durch eine umfassende, flexible Lösung, die Kontenabstimmung, Abschluss und Konsolidierung, Planung und Analyse, Reporting, Offenlegung und iXBRL für ESMA auf einer einheitlichen, zuverlässigen Plattform bietet. CCH® Tagetik ermöglicht es dem Finanzwesen, komplexe globale Anforderungen in einem Konsolidierungsworkflow abzubilden, der sämtliche Prozesse vom Anfang bis zum Ende optimiert – vom lokalen Abschluss über die Konzernkonsolidierung bis hin zu regulatorischem Reporting und Offenlegung. Die integrierte Finanzintelligenz – einschließlich Finanzwesen mit doppelter Buchungslogik, Journaleinträgen, einem Intercompany-Cockpit und konfigurierbaren Tools wie Multi-GAAP/IFRS/HGB-Umrechnung, Währungsumrechnung, FX, Eigentumsregeln und M&A-Intelligenz – vereinfacht auch komplexe Konsolidierungsprozesse. Unsere Werkzeuge zur Kollaboration und das integrierte MS Office (Excel, PowerPoint, Word) gewährleisten die Zusammenarbeit im Team und die automatische Erstellung von Geschäftsberichten, Board Books und Präsentationen.

CCH® Tagetik bietet darüber hinaus umfassende Finanz- und integrierte Planungsfunktionen. Sie verbindet Daten aus verschiedenen Abteilungen und Prozessen mit jeder gewünschten Granularität (SKU, FTE, etc.) über Finanzdaten, Produkte, Projekte und Mitarbeiter. Mit einer unbegrenzten Anzahl an Dimensionen, einer leistungsstarken Allocation Engine, rollierenden Prognosen, Szenarioanalysen, intuitiv nutzbaren Dashboards, Workflows und Self-Service-Berichten können Fachkräfte in der Finanzabteilung unternehmensübergreifend arbeiten, um mehr Transparenz, Genauigkeit und Effizienz in der Planung zu erreichen. Durch die Verbindung strategischer, finanzieller und operativer Planungsprozesse (Supply Chain, Sales, Workforce, S&OP und mehr) mit KI-basierter, prädiktiver Intelligenz erhalten die Finanzexperten schnell exaktere Planungen. So ermöglicht CCH Tagetik die Umsetzung strategischer Ziele durch schnellere und fundiertere Entscheidungen.

Durch erhebliche Investitionen in Research & Development (8-10% des Unternehmensumsatzes pro Jahr) sowie durch Fusionen und Übernahmen baut Wolters Kluwer das CCH® Tagetik-Portfolio ständig weiter aus, um Unternehmen dabei zu unterstützen, sich Veränderungen anzupassen, die betriebliche Effizienz zu optimieren und ihre Wachstumsziele zu erreichen. Die jüngsten Entwicklungen in den Bereichen Predictive Analytics und integrierte Geschäftsplanung, einschließlich ESG und Supply Chain Planning, haben das bewährte Produktangebot nochmals erweitert.

Unter https://www.wolterskluwer.com/de-de/solutions/cch-tagetik finden sich mehr Informationen zu unserem Unternehmen und seinen Produkten.

Case Studies von Wolters Kluwer | CCH Tagetik

data-warehouse-modernization-icon-petrol
Zeit, Ihr Data Warehouse zu modernisieren! Gewinnen Sie ein Ticket für die DWH.next am 9. März in Zürich!